Wiederbelebung des Recherchierjournalismus

26. Juni 2008 • Medienökonomie • von

Schweizer Journalist 06 + 07 /2008

Fast schon trotzig stemmen sich das British Journalism Review und die Nieman Reports gegen den Trend, Redaktionen bis in die Funktionsunfähigkeit zu dezimieren. In einem Themenschwerpunkt zum „Ende der investigativen Ära“ setzt sich in der britischen Fachzeitschschrift David Leigh, beim Guardian für das „investigative reporting“ zuständig, mit Nick Davies auseinander.

Dieser hatte in seinem vielbeachteten Buch „Flat Earth News“ den Medien vorgeworfen, sie widmeten sich der „Massenproduktion von Ignoranz“. Leigh konzediert, die „Gewässer des investigativen Journalismus“ seien inzwischen „heftig verschmutzt“. Aber inmitten der „Woge toter Hunde, gebrauchter Kondome und toxischen Abfalls“ glaubt er weiterhin „guten, fangbaren Fisch“ zu entdecken.

Diese Metapher sollten wir besser nicht weiter sezieren. Stattdessen wenden wir uns den Nieman Reports zu, die auf pragmatisch-amerikanische Weise vorführen, wie quicklebendig so manche totgeglaubten „Watchdogs“ nach wie vor sind – trotz aller Versuche der Regierung Bush, sie anzuleinen und maultot zu machen. An einer Vielzahl von Beispielen zeigen leitende Redakteure und erfahrene Reporter, was in Zeiten gedrosselter Budgets und reduzierter Ansprüche weiterhin möglich ist: data mining zum Beispiel, also das Anzapfen von Datenbanken im Rahmen journalististischer Nachforschungen, ist mit Hilfe des Internet weniger zeitaufwendig; und beim crowdsourcing tragen die Publika dank online-Interaktion zur Recherche bei – es ist also zugleich eine intelligente Form des outsourcing.

Quellen:

Eric Klinenberg: The End of Newspapers, in: Playboy (US-Ausgabe), Juni 2008

Eric Alterman: Out of Print, in: The New Yorker v. 31.3.2008 http://www.newyorker.com/reporting/2008/03/31/080331fa_fact_alterman

British Journalism Review (Vol.19, March 2008), Schwerpunkt “The End of the Investigative Era” mit Beiträgen von David Leigh, Ivan Gabor and Roy Greenslade,

Nieman Reports (Vol. 62/Spring 2008), 21st Century Muckrakers. Who are They? How do they do their Work? http://www.nieman.harvard.edu/reports/08-1NRspring/index.html

Print Friendly, PDF & Email

Schlagwörter:, ,

Send this to friend